Asyl- und Flüchtlingsarbeit

Die Flüchtlingsarbeit von naviduo unterstützt Menschen, die aus ihrer Heimat geflohen sind. Je nach der individuellen Fluchtursache bestehen für sie unterschiedliche Möglichkeiten, einen Aufenthaltsstatus zu bekommen.

Wir sind konfessionell ungebunden, überparteilich und sind nur dem Ziel der angemessenen Unterbringung und Betreuung von Menschen ohne festen Wohnsitz oder mit obigem Status verpflichtet. Generell geht es naviduo bei der Betreuung von Flüchtlingen und Asylbewerbern darum, praktische und professionelle Unterstützung zu leisten. Dies geschieht selbstverständlich unter Wahrung und Berücksichtigung der nationalen, ethnischen, kulturellen und religiösen Eigenheiten und bei gleichzeitiger Beachtung ausländerrechtlicher Grenzen sowie gesetzlicher Qualitätsstandards.

Unsere Mitarbeiter versuchen Flüchtlingen größtmögliche Freiheit zu verschaffen, ohne die die Chance für eine gelingende Integration in Deutschland kaum zu realisieren ist. Dabei werden sie durch engagierte ehrenamtlich arbeitende Mitbürger unterstützt. Wer aus Angst um Leib und Leben seine Heimat verlassen und sich dem Wohlwollen eines fremden Landes ausliefern muss, ohne vertraute Menschen und in fremder Umgebung, der braucht das Gefühl willkommen zu sein. Wir tun alles, damit sich Flüchtlinge in ihrer neuen Umgebung sicher und gut aufgehoben fühlen.

Unsere Leistungen:
- Betrieb von Flüchtlingsunterkünften
- Betreuung von Flüchtlingen
- Entwicklung von Standorten für Unterkünfte, von der Planung bis zur Inbetriebnahme

Aktuell sind wir im Hochtaunuskreis mit Asyl- und Flüchtlingsarbeit tätig.
Weitere Standorte sind im Aufbau begriffen.